Mone's Gesundheitskiste

Logo Mone's GesundheitskisteLogo Mone's Gesundheitskiste
Logo Mone's Gesundheitskiste
Stillberatung
"Stillen ist wie Tanzen lernen, wichtig sind Körperkontakt, die Zuneigung zueinander und den richtigen Rhythmus finden."
schlafendes Baby schlafendes Baby
Nach oben Herrausgeber: https://iconscout.com/icons/keyboard-arrow-up
"Stillen ist wie Tanzen lernen, wichtig sind Körperkontakt, die Zuneigung zueinander und den richtigen Rhythmus finden."

Wenn du das hier liest, bist du wahrscheinlich auf der Suche nach jemanden, der dich beim Stillen unterstützt. Hast aber vielleicht auch Angst, dass du nicht ernst genommen oder nicht verstanden wirst. Sehr häufig höre ich den Satz: „Aber Stillen ist doch das natürlichste auf der Welt, nur ich schaffe das nicht!“. Ja, es ist eines der natürlichsten Sachen der Welt, aber es ist auch eine soziale Fertigkeit, die Vorbilder braucht, genau wie beim Tanzen, wo man jemanden braucht, der einem was zeigt. Leider fehlen diese Vorbilder in unsere Zeit häufig. Genauso wie niemand einem das Grundwissen zum Stillen beigebracht hat.
Ich möchte dies für Sie tun, damit sie eine glückliche Stillzeit mit ihrem Baby haben und nicht Probleme sie dazu bringen das Stillen aufzugeben.

Stillberatung heißt für mich, sie zurückhaltend und eng an ihrer individuellen Situation mit gut umsetzbaren Maßnahmen zu unterstützen.

Sind Sie sich unsicher, ob Sie eine individuelle Stillberatung benötigen?

Scheuen Sie sich nicht mich anzurufen (Tel: 07025 841306). Unser erstes Telefongespräch dient zur ersten Einschätzung und ist zu einer Dauer von 15 Minuten kostenlos und unverbindlich, genauso wie eine E-Mail (info@gesundheitskiste).
Häufig kann ich Ihnen hier schon ein paar kleine Tipps geben.
Bitte bedenken Sie, dass viele Probleme nicht am Telefon oder per E-Mail gelöst werden können und ein persönliches Gespräch (auch eine Videokonferenz ist jederzeit möglich) notwendig ist, um Ihnen zu helfen.

Im Einzelgespräch bei mir in der Praxis, bei Ihnen Zu Hause oder per Videokonferenz haben Sie die Möglichkeit über ihre Probleme, Sorgen und Ängste zu reden und zusammen suchen wir dann einen machbaren Weg für Sie, für ihr Kind und ihre Familie. Gerne kann zu diesem Gespräch auch ihr Partner mitkommen.

Termine sind jederzeit nach Vereinbarung möglich.

Bitte beachten Sie die aktuellen Hygienemaßnahmen zum Schutz vor Corona.

Hier einige Beispiele, warum Frauen zu mir kommen:

  • Schmerzen bei Stillen
  • Wunde Brustwarzen
  • Milchstau oder Brustentzündung
  • Probleme beim Anlegen
  • Geringe Gewichtszunahme des Babys
  • Fragen zur Häufigkeit des Anlegens
  • Stillstreik
  • Zufüttern und Stillen
  • Abpumpen von Muttermilch
  • Umgewöhnung von der Flasche zur Brust
  • Medikamente in der Stillzeit
  • Stillen und Schlafen
  • Stillen in einer erneuten Schwangerschaft
  • Stillen von Kinder mit besonderen Bedürfnissen
  • Stillen von Zwillingen
und so vieles mehr.

Leider kann es in manchen Fällen notwendig werden die Stillbeziehung zu beenden. Auch in diesen Fällen stehe ich mit Rat und Tat an Ihrer Seite und helfe Ihnen und Ihrem Baby den Übergang so gut wie möglich zu gestalten.

Leider werden die Leistungen einer Stillberaterin nicht generell von der Krankenkasse übernommen, daher müssen die Beratungskosten von ihnen privat übernommen werden. Aber fragen Sie auf jeden Fall zwecks einer Kostenübernahme bei der Krankenkasse nach.

Gebühren (Stand 21.02.2021)

  • Persönliche Beratung in der Praxis, bei ihnen zu Hause oder Onlineberatung
    • 50 Euro / Stunde (Abrechnung im 15min Takt)
  • telefonische Beratung
    • Erstgespräch bis 15 min kostenfrei
    • Danach 0,80 Euro/Minute
    • Auswertung von Foto und Videomaterial, Sprach- und Textnachrichten nach Aufwand
    • Fahrtkosten bei Hausbesuchen: 0,50 Euro/km

Sollte eine Zahlung sich schwierig gestalten, kontaktieren Sie mich bitte trotzdem, wir finden sicher eine Möglichkeit für Sie.

Sollte ein verbindlich vereinbarter Termin nicht innerhalb von 24 Stunden vor dem Termin abgesagt werden, fällt eine Gebühr von 25 Euro an.

Bei nicht entschuldigtem Fehlen bei einem verbindlich vereinbarten Termin fallen Gebühren von 45 Euro an.

Bitte öffnen sie diese Webseite mit einem breiteren Display